Kiwi-Kasten

Einleitung und Einsatzgebiete

Die Kunststoff-Kasten werden aus Polyethylen mit einer hoher Dichte (HDPE) hergestellt. Sie sind die am meisten bevorzugten Transport- und Lagerbehälter in fast allen Branchen. Im Gegensatz zu Holz-Kasten bieten Kunststoff-Kasten einzigartige Transport- und Lagerbedingungen für Waren, da sie eine glatte Oberfläche haben, Feuchtigkeits- und Feuchtebeständig sind und die Lebensfähigkeit von Schadorganismen verhindern.
Kunststoff-Kasten sind leicht zu reinigen und sind sehr hygienisch. Außer dass sie langlebig sind, können sie auch durch Recycling in der Industrie wiederverwertet werden. Aufgrund ihrer hohen Stoßfestigkeit, ihres geringen Gewichts und ihrer Flexibilität werden sie immer mehr bevorzugt.

 

Die Eigenschaften

Da sie gestapelt werden können, wird auch die Lagerung erleichtert.
Sie sind leichter und ergonomischer als Metall.
Eine breite Produktpalette, die für alle Branchen geeignet und stoßfest ist.
Wird nicht von Öl und Säure beeinträchtigt.
Es ist hygienisch. Es verhindert Feuchte, Pilze und Schädlinge.
Es ist umweltfreundlich, wiederverwertbar und ist für Kühllagerung und Luftzirkulation geeignet.
Sie wird entsprechend dem Lebensmittel-Codex hergestellt.

Technische Eigenschaften

Eigenschaft Kiwi-Kasten
Gewicht 550 Gr ± 50 Gr
Länge (Außen) 220 mm
Breite (Außen) 300 mm
Höhe 500 mm
Menü