Wärmedämmungsdübel

Einleitung und Einsatzgebiete

Mit seinen speziellen Nagelnund der großen Öffnung wird der Großkopf-Ummantelungsdübel erfolgreich für Ziegel, Hohl- und Lochziegel, Bimsstein und Beton eingesetzt. Die Dübelgröße muss entsprechend der Styroporstärke gewählt werden. Der Bohrer muss den technischen Spezifikationen von POYTHERM entsprechend sein.
Die Nagel dieser Dübel müssen mindestens 2 bis 3 Kammern auf Lochziegelwänden halten können.

Technische Eigenschaften

Dübellänge 10-/12/14/16 cm
Dübelmenge in der Verpackung 500 Stück
Menü